Stage-oe-small.jpg

Article3265

Aus Aifbportal
Version vom 2. März 2022, 16:33 Uhr von Cw3002 (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „{{Publikation Erster Autor |ErsterAutorNachname=Striewe |ErsterAutorVorname=Michael }} {{Publikation Author |Rank=2 |Author=Martin Forell }} {{Publikation Auth…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche


Kompetenzorientiertes E-Assessment für die grafische, konzeptuelle Modellierung


Kompetenzorientiertes E-Assessment für die grafische, konzeptuelle Modellierung



Veröffentlicht: 2021 September
Erscheinungsort: Wiesbaden
Journal: HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik
Nummer: 58
Seiten: 1350–1363
Verlag: Springer


Referierte Veröffentlichung

BibTeX




Kurzfassung
In vielen Bereichen der Wirtschaftsinformatik spielt die Erstellung konzeptueller Modelle unter Verwendung grafischer Modellierungssprachen eine wichtige Rolle. Entsprechend wichtig ist eine fundierte Grundausbildung, die sich an den benötigten Modellierungskompetenzen orientiert und daher neben theoretischen auch praktische Aspekte der konzeptuellen Modellierung in den Blick nimmt. Der vorliegende Beitrag stellt erste Ergebnisse aus dem KEA-Mod-Projekt vor, das sich mit der Erstellung eines „digitalen Fachkonzepts“ im Bereich der grafischen, konzeptuellen Modellierung befasst. Kernstück dieses Fachkonzepts ist die Unterstützung der Grundausbildung in der grafischen, konzeptuellen Modellierung durch eine kompetenzorientierte E‑Assessment-Plattform mit automatisierten und individuellen Bewertungs- und Feedbackmöglichkeiten.

ISSN: 1436-3011, 2198-2775
DOI Link: 10.1365/s40702-021-00797-x

Projekt

KEA-Mod



Forschungsgruppe

Betriebliche Informationssysteme


Forschungsgebiet