Home |  ENGLISH |  Kontakt |  Impressum |  Datenschutz |  Anmelden |  KIT

Thema21

Aus Aifbportal

Wechseln zu: Navigation, Suche



Wechselrichter-Kommunikation und Solarleistungsprädiktor




Informationen zur Arbeit

Abschlussarbeitstyp: Master
Betreuer: Daniel Pathmaperuma
Forschungsgruppe: Effiziente Algorithmen

Archivierungsnummer: 21
Abschlussarbeitsstatus: Offen
Beginn: 04. Februar 2013
Abgabe: unbekannt

Weitere Informationen

Motivation

Spätestens seit dem beschlossenen Ausstieg aus der Atomkraft ist klar, dass sich unser Energiesystem im Wandel befindet. Regenerative Energiequellen sollen bis zum Jahr 2050 80% des Energiebedarfs decken. Da sich diese Quellen oft schlecht regeln lassen ist ein Umdenken von der bedarfsgerechten Erzeugung hin zu erzeugungsgerechtem Verbrauch (Demand-Side-Management) notwendig. Hierzu zählt auch die Förderung des Eigensverbrauch von in Haushalten erzeugtem Strom aus Photovoltaikanlagen.

Ziel

Um den Stromverbrauch eines Haushalts optimal auf die eigene Produktion abstimmen zu können ist eine Prognose der zu erwartenden Erträge aus der PV-Anlage notwendig. Im Rahmen der Arbeit soll dazu die Erzeugungshistorie eines Solar-Wechselrichters via Bluetooth ausgelesen werden. Anschließend sollen diese Daten mit Wetterprognosen fusioniert werden, um dann im dritten Schritt eine möglichst gute Erzeugungsprognose zu erstellen. Diese kann später einem Home Energy Management System (HEMS) als Basis für eine Optimierung dienen.

Voraussetzungen

  • Gute Programmierkenntnisse: Java
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Spaß an neuen Technologien

Zielgruppe

Studierende aller Fachrichtungen, insbesondere Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen und Informationswirtschaft


Bei Interesse kontaktieren Sie bitte den genannten Betreuer. Beachten Sie auch unsere weiteren Ausschreibungen für Bachelorarbeiten und Masterarbeiten im Bereich Energie.


Ausschreibung: Download (pdf)