Home |  ENGLISH |  Kontakt |  Impressum |  Datenschutz |  Anmelden |  KIT

Todo: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Aifbportal

Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 18: Zeile 18:
 
* Ausschalten der Factboxen und Kategorienanzeige
 
* Ausschalten der Factboxen und Kategorienanzeige
 
* Bilder hochladen (maza)
 
* Bilder hochladen (maza)
 +
* Cache ausschalten (dvr)
  
 
== M2 ==
 
== M2 ==

Version vom 28. September 2008, 17:04 Uhr

Diese Liste sollte in den anzulegenden internen Bereich kommen.

Inhaltsverzeichnis

M1

M1 wird zum internen Review an die Institutsleitung geschickt. Bis dahin sollte das meiste im Wiki stehen. Zieldatum ist der 14. Oktober 2008.

  • Layout nach Richtlinien sicherstellen (maza)
  • Code sollte von SVN direkt kommen (maza)
  • LDAP Anbidung (sbl)
  • KIT-Logo muss auf KIT-Seite verlinken (maza)
  • Statische Inhalte migrieren (maza)
  • Interna als von außen nicht zugänglicher Teil (maza)
  • History nicht lesbar (maza)
  • Zweisprachigkeit (maza)
  • Dynamische Inhalte migrieren (dvr+maza) -- siehe unten
  • Wenn ich bei einer Person auf "Bearbeiten" klicke, sollte ich auf die "Bearbeiten per Formular"-Seite kommen (bzw. statt Bearbeiten sollte nur Bearbeiten per Formular angeboten werden) Doku
  • RSS-Feed unten Links soll auf einen vernünftigen Feed zeigen (oder ausgeschaltet werden) (maza)
  • Startseite neu gestalten (dvr)
  • Shortcuts in die Shortcutsbox?? (dvr+maza)
  • Ausschalten der Factboxen und Kategorienanzeige
  • Bilder hochladen (maza)
  • Cache ausschalten (dvr)

M2

M2 ist der externe Start des Wikis. Dazu gehört insbesondere die Einarbeitung aller Kommentare aus dem internen Review. Plan für den Start ist zur ISWC, also der 28. Oktober 2008.

  • Freeze des Zope-Portals
  • Übertragen der aktualisierten Daten auf das neue Portal
  • Redirects der bisherigen URIs (dvr)
  • Formularfelder wie Formular:Person sollten Autocompletion haben??
  • "Titelbild" (dvr fragt mal bei jvo, Entscheidung durch Institutsleitung)
  • Mailadressen obfuskieren?

M3

Einarbeitung weiterer Feature die bei der Umstellung verschoben wurden. Zieldatum ist der Spätestmögliche Umstelltermin, also der 1. Januar 2009.

  • Forschungsthemen sinnvoll neu gestalten (sbl)
  • Webservice für Lehre-Daten aus dem KIM-System (sla? pso?)
  • Diplomarbeiten verwalten
  • Newssystem
  • Exporte
    • Bibtex
    • Vcard
    • Jahresbericht
    • UniBib
  • Publikationen mit DOI

Dynamische Inhalte

Es müssen für alle folgenden Themen der entsprechende Teil der Ontologie erstellt werden und die Instanzen migriert werden.

  • Person
    • siehe Vorlage:Mitarbeiter für Ontologie
    • Aufteilen in externe (Extern) und interne Personen (Mitarbeiter), Ehemalige (Alumni)?
  • Raum
  • Publikationen
  • Forschungsgruppen
  • Aktivitäten
  • Projekte
  • Forschungsthemen
  • Abschlussarbeiten
  • Vorträge
  • Partner
  • Stellenausschreibungen
  • Kolloquium
    • Direkt per Mail losschicken können
  • News
  • Lehrveranstaltung