Home |  ENGLISH |  Kontakt |  Impressum |  Anmelden |  KIT

A Semantic Wiki-based Integration Platform for IT Service Management2

Aus Aifbportal

Wechseln zu: Navigation, Suche

A Semantic Wiki-based Integration Platform for IT Service Management

Veranstaltungsart:
Graduiertenkolloquium



IT Service Management (ITSM) ist als Managementdisziplin für die strukturierte und effiziente Erbringung von Information Technology (IT)-Diensten zuständig. Das derzeit am weitesten verbreitete ITSM-Rahmenwerk ist die IT Infrastructure Library (ITIL).

Wikis erlauben das kollaborative Erstellen, Lesen und Bearbeiten von Informationen mit Hilfe einer webbasierten Oberfläche. Semantische Wikis nutzen aus dem Semantic Web bekannte Ansätze, um die ansonsten nur für Texte ausgelegten Wikis auch für strukturierte Inhalte einsetzbar zu machen, was die maschinenbasierte Verarbeitung der gespeicherten Informationen ermöglicht.

In diesem Vortrag wird eine Plattform für Semantic Wiki-basiertes IT Service Management für IT-Administrations-Teams innerhalb von KMUs vorgestellt. Dieses baut auf Funktionen von Semantic MediaWiki auf, erweitert dieses aber zusätzlich um die folgenden ITSM-spezifischen Funktionalitäten: (1) automatische Erfassung von Konfigurationsinformationen und deren Import in das Semantic Wiki-basierte Configuration Management System; (2) Integration einer Systemmonitoring-Software; (3) Anbindung einer Intrusion Detection-Lösung; (4) Assistent für das Finden von Ursachen von Problemen; (5) Anbindung an virtuelle Maschinen und IaaS-Instanzen.

(Frank Kleiner)




Start: 03. April 2013 um 15:45
Ende: 03. April 2013 um 17:15


Im Gebäude 11.40, Raum: 231

Veranstaltung vormerken: (iCal)


Veranstalter: Forschungsgruppe(n) Web Science Wissensmanagementwarning.png„Web Science Wissensmanagement“ gehört nicht zu den möglichen Werten dieses Attributs (Effiziente Algorithmen, Komplexitätsmanagement, Betriebliche Informationssysteme, Wissensmanagement, Angewandte Technisch-Kognitive Systeme, Information Service Engineering, Web Science und Wissensmanagement, Web Science, Ökonomie und Technologie der eOrganisation, Effiziente Algorithmen;Komplexitätsmanagement, Komplexitätsmanagement;Effiziente Algorithmen).
Information: Media:Kleiner Graduiertenkolloquium.pdf

-->