Home |  ENGLISH |  Kontakt |  Impressum |  Anmelden |  KIT

Book3012

Aus Aifbportal

Wechseln zu: Navigation, Suche
Informationssysteme und Künstliche Intelligenz: Modellierung




Veröffentlicht: 1992, März
Reihe: Informatik Fachberichte
Nummer: 303
Verlag: Springer
Erscheinungsort: Berlin
Editor: Rudi Studer
Type: Buch

BibTeX

Kurzfassung
Neuere Entwicklungen im Datenbank- und Informationssystembereich sind u.a. gekennzeichnet durch die Bereitstellung sehr mächtiger semantischer bzw. objektorientierter Datenmodelle, um den Anforderungen aus sogenannten Nicht-Standardanwendungen wie z.B. dem Bürobereich gerecht zu werden. Daraus ergeben sich unmittelbar neue Problemstellungen im Hinblick auf die Entwurfs- und Modellierungsaufgaben, die mit dem Einsatz derartiger mächtiger Datenmodelle verbunden sind. Betrachtet manandererseits Entwicklungstendenzen im Bereich der Künstlichen Intelligenz, so wird Fragen der systematischen Entwicklung Wissensbasierter Systeme eine immer größere Wichtigkeit beigemessen. Dabei spielen u.a. Phasen-Systeme und damit verbunden der Aufbau geeigneter Modelle eine zentrale Rolle. Dementsprechend hat der 2. Workshop "Informationssysteme und Künstliche Intelligenz" gerade das Gebiet der Modellierung als generelles Thema. Zielsetzung ist dabei, auf dem Gebiet derModellierung Gemeinsamkeiten und Unterschiede von Problemstellungen bzw. Lösungsansätzen, die in den Fachdisziplinen Künstliche Intelligenz und Informationssysteme/Datenbanksysteme identifiziert bzw. entwickelt worden sind, herauszuarbeiten. Damit soll gleichzeitig der Gedankenaustausch zwischen den beteiligten Fachdisziplinen gef

ISBN: ISBN-10: 3540551824; ISBN-13: 978-3540551829
VG Wort-Seiten: 168



Forschungsgruppe

Wissensmanagement