Home |  ENGLISH |  Kontakt |  Impressum |  Datenschutz |  Anmelden |  KIT

Diplom538

Aus Aifbportal

Wechseln zu: Navigation, Suche



Umsetzung des Konzepts "Produce to demand" am Beispiel FemCare bei Proctor & Gamble Deutschland (Werk Crailsheim)


Max Ehrlich



Informationen zur Arbeit

Abschlussarbeitstyp: Diplom
Betreuer: Wolffried Stuckyde Queiroz, Ines (FZI)
Forschungsgruppe: Betriebliche Informationssysteme,„Betriebliche Informationssysteme,“ befindet sich nicht in der Liste (Effiziente Algorithmen, Komplexitätsmanagement, Betriebliche Informationssysteme, Wissensmanagement, Angewandte Technisch-Kognitive Systeme, Information Service Engineering, Critical Information Infrastructures, Web Science und Wissensmanagement, Web Science, Ökonomie und Technologie der eOrganisation, ...) zulässiger Werte für das Attribut „Forschungsgruppe“.

Archivierungsnummer: 538
Abschlussarbeitsstatus: Abgeschlossen
Beginn: 05. April 2004
Abgabe: 05. Oktober 2004

Weitere Informationen

Leider keine weiteren Informationen verfügbar!