Home |  ENGLISH |  Kontakt |  Impressum |  Anmelden |  KIT

Hauptseite

Aus Aifbportal

Wechseln zu: Navigation, Suche
Prof. Dr. Andreas OberweisProf. Dr. Hartmut SchmeckProf. Dr. York Sure-VetterProf. Dr. J. Marius Zöllner


Willkommen am Institut AIFB

dem Informatik-Institut der KIT-Fakultät für Wirtschaftswissenschaften


Institutsleitung
Prof. Dr. Andreas Oberweis, Prof. Dr. Hartmut Schmeck,
Prof. Dr. York Sure-Vetter (Sprecher), Prof. Dr. J. Marius Zöllner


Meldungen

Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Harald Sack und Prof. Dr. J. Marius Zöllner

29. November 2017 - In einer gemeinsamen Veranstaltung am 29.11.2017 ab 17:30 Uhr im Fritz-Haller-Hörsaal werden zwei Professoren des Instituts ihre Antrittsvorlesung halten. Prof. Dr. Harald Sack trägt zum Thema „Combining Semantics and Deep Learning for Intelligent Information Services“ vor; die Antrittsvorlesung von Prof. Dr. J. Marius Zöllner trägt den Titel „From Deep Learning to Autonomous Systems“. Mehr in der Einladung (PDF)…



AIFB gewinnt Ted Nelson Newcomer Award der ACM Hypertext 2017

07. Juli 2017 - Andreas Thalhammer, Steffen Thoma, Andreas Harth und Rudi Studer sind für ihr Paper "Entity-Centric Data Fusion on the Web" auf der "Hypertext 2017 - The 28th ACM Conference on Hypertext and Social Media" in Prague/Czech Republic mit dem "Ted Nelson Newcomer Award" ausgezeichnet worden. Mehr…

Neues Buch im Bereich Geschäftsprozessmanagement erschienen

21. August 2017 - Im De Gruyter Verlag ist ein neues Buch im Bereich Geschäftsprozess-management erschienen. Das Buch bietet einen leicht verständlichen Einstieg in die Modellierung und Analyse von Geschäftsprozessen. Anhand einer umfangreichen Sammlung von Aufgaben und Lösungen können Grundlagen zur Modellbildung, Modellerstellung und Modellierung von Geschäftsprozessen vertieft werden. Mehr…


9te Konferenz Professionelles Wissensmanagement (WM2017)

5.-7. April 2017 - Der Schwerpunkt der Tagung WM2017 liegt auf “Wissensmanagement im digitalen Wandel”. Die zweijährlich ausgerichtete Konferenz bringt Vertreter/-innen aus Forschung und Praxis in eingeladenen Vorträgen, Workshops, Tutorials und einer begleitenden Industrieausstellung zusammen, um Erfahrungen, professionelle Anwendungen und Visionen zu diskutieren. Mehr…

-->