Home |  ENGLISH |  Kontakt |  Impressum |  Datenschutz |  Anmelden |  KIT

Incollection3072

Aus Aifbportal

Wechseln zu: Navigation, Suche


Ablauf der dynamischen Zertifizierung




Veröffentlicht: 2018
Herausgeber: Helmut Krcmar, Claudia Eckert, Alexander Roßnagel, Ali Sunyaev, Manuel Wiesche
Buchtitel: Management sicherer Cloud-Services
Seiten: 153-158
Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden
Erscheinungsort / Ort: Wiesbaden
Der Datentyp dieses Attributs ist ungültig.

BibTeX

Kurzfassung
Der dynamische Zertifizierungsprozess kann als sich wiederholender Zyklus verstanden werden. Dabei werden nacheinander und fortlaufend vier Teilprozesse durchgeführt: eine Datenerhebung und –Übermittlung, Datenanalyse, Zertifikatsausstellung, und eine stetige Prozessanpassung. Dieses Kapitel skizziert die jeweiligen Teilprozesse.

A dynamic certification process can be described as repetitive cycle. Each time four major sub processes are conducted: data gathering and transmission, data analysis, issuing the certification, and continuous process adjustments. This chapter briefly outlines each of these sub processes.

ISBN: 978-3-658-19578-6
DOI Link: 10.1007/978-3-658-19579-3_13



Forschungsgruppe

Critical Information Infrastructures