Home |  ENGLISH |  Kontakt |  Impressum |  Anmelden |  KIT

Neuigkeit46

Aus Aifbportal

Wechseln zu: Navigation, Suche
Neuigkeit vom 22. August 2012


Neues Lehrkonzept am KIT verknüpft Studium, Wissenschaft und Praxis – Land fördert im Programm „Willkommen in der Wissenschaft“


Mit „Lernen – Forschen – Anwenden: Studieren für Einsteiger“ setzt das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) ein Lehrkonzept um, das von Anfang an auf große Praxisnähe und die intensive Beteiligung der Studierenden setzt: In „Living Labs“ setzen sich die Studierenden sowohl mit aktuellen Forschungsthemen als auch mit industriellen Trends auseinander. Ziel ist dabei auch, die Studienmotivation zu fördern und Abbruchquoten zu senken. Das Land Baden-Württemberg fördert das Konzept in den kommenden drei Jahren mit knapp 300.000 Euro.

Weitere Infos unter: http://www.kit.edu/besuchen/pi_2012_11639.php


Aus der Forschungsgruppe Betriebliche Informationssysteme