Home |  ENGLISH |  Kontakt |  Impressum |  Anmelden |  KIT

Phdthesis57

Aus Aifbportal

Wechseln zu: Navigation, Suche
Grafische Benutzungsunterstützung auf Befehlsebene für die Entwicklung massivparalleler Programme




Datum: 23. Januar 2007
PhD thesis at the Universität Karlsruhe (TH), Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
Referent(en): Prof. Dr. H. Schmeck, Prof. Dr. M. Schimmler (Universität Kiel)
BibTeX

Kurzfassung
Benutzungsunterstützung wird heute von jedem Programm verlangt. Aufbauend auf allgemeinen ergonomischen Grundlagen und einem allgemeinen Modell für parallele Algorithmen stellt die vorliegende Arbeit Methoden vor, wie Quelltext paralleler Programme durch den Einsatz dynamisch erzeugter Icons übersichtlicher gestaltet werden kann. Dazu wird eine neu entworfene Entwicklungsumgebung vorgestellt, die neben der Icondarstellung im Quelltext auch Dialogboxen bereitstellt, welche besonders für Aktivierungs- und Kommunikationsaufgaben auf Parallelrechnern angepasst sind. Im Weiteren beschäftigt sich die Arbeit mit einer Ideenskizze für "schwebende Werkzeuge", durch die vorhandene Programme um diese grafischen Benutzungsunterstützungen erweitert werden könnten, ohne dass dazu die Ursprungsprogramme geändert werden müssen.

ISBN: 978-3-86644-130-9
Weitere Informationen unter: Link

Projekt

PEdit


Forschungsgruppe

Effiziente Algorithmen


Forschungsgebiet
Parallele Algorithmen