Home |  ENGLISH |  Kontakt |  Impressum |  Anmelden |  KIT

SUITE

Aus Aifbportal

Wechseln zu: Navigation, Suche

Semiautomatische Erkennung und Wissensbasis-Integration von Neuigkeiten aus Textdokumenten


Kontaktperson: Michael Färber





Projektstatus: abgeschlossen
Projekt: Software Campus


Beschreibung

Unternehmen stehend zunehmend vor der Herausforderung, die stetig steigende Anzahl an Webdokumenten zu sichten, auszuwerten und schließlich hinsichtlich ihrer Relevanz und Neuartigkeit zu beurteilen. Beispielsweise müssen große Hersteller von Mobiltelefonen aktuelle Trends in der Technologiedomäne entdecken bzw. diese überwachen. Wie Beispiele von Nokia zeigen, kann eine fehlende Investition in neue Technologiefelder für die Zukunft des Unternehmens entscheidend sein. Aber auch mittelständische Unternehmen und Großaktionäre sind auf ein Monitoring der Märkete bzw. auf eine selektive Berichterstattung angewiesen. Die bisher eingesetzten Systeme und Workflows, Neuigkeiten in frisch publizierten Texten automatisch zu detektieren und in einem zweiten, oft semi-automatisch vollzogenen Schritt zu bewerten, sind oftmals sehr ineffizient. Dieses Projekt widmet sich daher einem neuen Ansatz zur semantischen Suche nach Neuigkeiten in Textdokumenten. Ziel des Projektes ist die automatische Erkennung von neuen Entitäten sowie von neuen Beziehungen bekannter Entitäten in Textdokumenten.


Involvierte Personen
Michael Färber


Informationen

von: 1 April 2014
bis: 31 März 2016
Finanzierung: BMBF


Partner

SAP AG


Forschungsgruppe

Wissensmanagement


Forschungsgebiet

Algorithmische Graphentheorie, Data Mining, Entwicklung von Wissensmanagementsystemen, Information Retrieval, Informationsextraktion, Knowledge Discovery, Semantic Web, Text Mining, Wissensrepräsentation



Tools
KB-Statistics, Novel Triple Extraction



Publikationen zum Projekt
 - book
 - incollection
 - booklet
 - proceedings
 - phdthesis
 - techreport
 - deliverable
 - manual
 - misc
 - unpublished






article
Michael Färber, Frederic Bartscherer, Carsten Menne, Achim Rettinger
Linked Data Quality of DBpedia, Freebase, OpenCyc, Wikidata, and YAGO
Semantic Web Journal, 2017
(Details)

↑ top

inproceedings
Michael Färber, Achim Rettinger, Andreas Harth
Towards Monitoring of Novel Statements in the News
Proceedings of the 13th Extended Semantic Web Conference (ESWC 2016), Springer, Berlin, Mai, 2016
(Details)

Michael Färber, Achim Rettinger
Toward Real Event Detection
The Semantic Web: ESWC 2015 Satellite Events, Springer, Heidelberg, Mai, 2015
(Details)

Michael Färber, Achim Rettinger
A Statistical Comparison of Current Knowledge Bases
Joint Proceedings of the Posters and Demos Track of 11th International Conference on Semantic Systems - SEMANTiCS2015 and 1st Workshop on Data Science: Methods, Technology and Applications (DSci15), Seiten: 18-21, ACM, September, 2015
(Details)

↑ top


-->