Home |  ENGLISH |  Kontakt |  Impressum |  Anmelden |  KIT

Thema3253

Aus Aifbportal

Wechseln zu: Navigation, Suche



Browsing the Semantic Web using wiki technology

Anna Kantorovitch


Informationen zur Arbeit

Abschlussarbeitstyp: Studienarbeit
Betreuer: Benedikt KämpgenDenny VrandecicRudi Studer
Forschungsgruppe: Wissensmanagement

Archivierungsnummer: 3253
Abschlussarbeitsstatus: Abgeschlossen
Beginn: 13. August 2011
Abgabe: 12. Dezember 2011

Weitere Informationen

In dieser Arbeit gilt es, ein preisgekröntes System zu erweitern, um Informationen im Semantic Web noch besser nutzbar zu machen.

Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

Immer mehr Webseiten bieten ihre Information nicht nur für Menschen, sondern auch für Maschinen an (siehe [1]); der Vision des "Web of Data" oder Semantic Web kommen wir damit immer näher. Und auch für Unternehmen öffnet diese Entwicklung neue Märkte und Möglichkeiten.

Allerdings nutzen Browsers für das Semantic Web die Möglichkeiten dieser neuen Informationsquellen noch nicht aus (zum Ausprobieren, siehe den "LOD browser switch" und die maschinenlesbare Beschreibung von Tim Berners-Lee: [2]).

In dieser Abschlussarbeit sollen die Vorteile semantischer Wikitechnologie zum Browsen des Semantic Web untersucht werden.

Indem das Semantic Web mittels eines semantischen Wikis durchsucht wird, können Verbindungen zwischen Inhalten im Wiki und Informationen aus dem Web automatisch identifiziert werden (z.B. mittels einfacher Regeln, bzw. durch automatisches Schließen oder Maschinenlernen). Neue Information kann zunächst auf Validität und Nützlichkeit überprüft und möglicherweise "gesäubert" werden, und anschließend teilweise ins Wiki importiert werden.

In Folge dessen sind die Informationen im Wiki besser untereinander und zu externen Informationsquellen vernetzt, was bessere Möglichkeiten zum Managen von Wissen bringen vermag.

Als representatives semantisches Wiki soll Semantic MediaWiki verwendet und erweitert werden. Es kann auf Konzepte und erste Ergebnisse des preisgekrönten Systems Shortipedia (siehe [[3]]) aufgebaut werden.

Voraussetzungen

Programmierkenntnisse in PHP und/oder JavaScript.

Sonstiges

  • Der Fokus der Arbeit kann je nach Interessen des Studierenden ausgerichtet werden.
  • Bei Interesse oder Fragen können Sie sich gerne direkt bei Benedikt Kämpgen melden.



Download: Download (pdf)


Englisch

In this work, an award-winning system is to be extended to better exploit information from the Semantic Web.

Description

More and more web pages offer their information not only in a human-readable but also in a machine-readable form (see [4]); this is coming close to the so-long envisioned web of data or Semantic Web. Following this trend, also enterprises gain new business opportunities.

However, although this opens up the possibility of enhanced browsing for information, Semantic Web browsers have not yet reached their full potential (try for yourself using the LOD browser switch and Tim Berners-Lee's foaf file: [5]).

The goal of this work is it to analyse the advantages of using semantic wiki technology for browsing the Semantic Web.

If browsing would be possible directly from a semantic wiki, links between content from the wiki and information from the Web could be automatically identified (e.g., using simple matching rules, or through reasoning and machine learning). New information could first be checked for validity and usefulness, and possibly curated, then partly imported into the wiki.

Information residing in the wiki would both be more cross-linked and connected to external information sources, assumably resulting in better possibilities for managing knowledge.

As a representative semantic wiki, Semantic MediaWiki is to be extended. For that, it can be built on concepts and results of the award-winning system Shortipedia (see [[6]]).

Prerequisites

Some programming skills in PHP and/or JavaScript.

Others

  • The focus of the work may be adapted to the interests of the student.
  • If you are interested or have any questions, please contact Benedikt Kämpgen/en.
-->