Home |  ENGLISH |  Kontakt |  Impressum |  Anmelden |  KIT

Thema3469

Aus Aifbportal

Wechseln zu: Navigation, Suche



Analyse der ISO/IEC 15118 im Markt der Elektromobilität mittels Agenten-Simulation

Mathias Miemiec


Informationen zur Arbeit

Abschlussarbeitstyp: Bachelor
Betreuer: Christian GitteHartmut Schmeck
Forschungsgruppe: Effiziente Algorithmen

Archivierungsnummer: 3469
Abschlussarbeitsstatus: Abgeschlossen
Beginn: 01. Oktober 2013
Abgabe: 26. Februar 2014

Weitere Informationen

Motivation

Mit der internationalen Norm ISO 15118 erreicht die Standardisierung in der Elektromobilität ihren vorläufigen Höhepunkt. Sie regelt nicht nur die Kommunikation zwischen Elektrofahrzeug und Ladeinfrastruktur, sie installiert ein komplexes Geflecht von Marktrollen und möglichen Geschäftsmodellen. Durch laufende Forschungsprojekte leistet das AIFB seit mehreren Jahren aktive Beiträge zum Standard und bringt ferner wichtige Erkenntnisse zu Themen wie Rückspeisung und erweiterter Integrationsfähigkeit ein. Der Endkunden-Praxistest im Energienetz der Zukunft steht indes noch aus.

Ziel

Entwurf und Implementierung einer Multi-Agenten-Simulation auf Basis des Simulationswerkzeugs „Repast Java“. Die Simulation umfasst eine Auswahl von Marktrollen und Kommunikationsparametern aus dem Kontext der ISO 15118. Durch die Eingabe verschiedener Steuerungsparameter soll das Lastverschiebungspotenzial definierter Fahrzeugflotten aufgezeigt werden. Die wissenschaftliche Herausforderung liegt zum einen im Design von Datenmodell und Simulationsablauf, zum anderen in der Übertragung der betriebswirtschaftlichen Anwendung in die Simulation. Verschiedene Eingangsgrößen und Modellierungsansätze aus einem Vorprojekt stehen zur Verfügung.

Voraussetzungen

  • Gute Programmierkenntnisse: Java
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Affinität zu Prozessen und Rollen
  • Spaß an neuen Technologien

Zielgruppe

Studierende aller Fachrichtungen, insbesondere Wirtschaftsingenieurwesen, Informationswirtschaft und Informatik

Beginn nach Absprache; Bachelor- oder Masterarbeiten möglich, bei angepasstem Umfang.


Bei Interesse kontaktieren Sie bitte den genannten Betreuer. Beachten Sie auch unsere weiteren Ausschreibungen für Bachelorarbeiten und Masterarbeiten im Bereich Energie.


Ausschreibung: Download (pdf)