Home |  ENGLISH |  Kontakt |  Impressum |  Anmelden |  KIT

Thema3769

Aus Aifbportal

Wechseln zu: Navigation, Suche



Weiterentwicklung Evolutionärer Algorithmen zur Optimierung in Energiemanagementsystemen



Informationen zur Arbeit

Abschlussarbeitstyp: Bachelor, Master, Diplom
Betreuer: Ingo Mauser
Forschungsgruppe: Effiziente Algorithmen
Partner: FZI Forschungszentrum Informatik
Archivierungsnummer: 3769
Abschlussarbeitsstatus: Offen
Beginn: 01. April 2014
Abgabe: unbekannt

Weitere Informationen

Mit dem FZI House of Living Labs wurde eine Plattform zur angewandten Untersuchung und Entwicklung von Lösungen für das Energiesystem der Zukunft in den Umgebungen Privathaushalt, Mobilität, Büro und Gewerbe/Industrie aufgebaut. Bestandteil des Living Labs smartEnergy ist die Realisierung eines integrierten Energiemanagements der elektrischen und thermischen Erzeuger, Verbraucher und Speicher in Gebäuden. Diese können auf verschiedene Situationen im Stromnetz und in der Eigenerzeugung selbständig reagieren, Lastflexibilität nutzen und auf diese Weise einen wesentlichen Beitrag zur Energiewende leisten. Hierfür kommt das Organic Smart Home zum Einsatz, ein Energiemanagementsystem auf Basis des Organic Computing, das am Institut AIFB des KIT entwickelt wurde und am FZI weiterentwickelt wird.



Bei Interesse kontaktieren Sie bitte den genannten Betreuer. Beachten Sie auch unsere weiteren Ausschreibungen für Bachelorarbeiten und Masterarbeiten im Bereich Energie.


Ausschreibung: Download (pdf)