Home |  ENGLISH |  Kontakt |  Impressum |  Datenschutz |  Anmelden |  KIT

Thema4137

Aus Aifbportal

Wechseln zu: Navigation, Suche



Dynamik von IoT-Geräten und Web-APIs



Informationen zur Arbeit

Abschlussarbeitstyp: Bachelor, Master, Diplom, Studienarbeit
Betreuer: Tobias Käfer
Forschungsgruppe: Web Science und Wissensmanagement
Partner: SAP SE
Archivierungsnummer: 4137
Abschlussarbeitsstatus: Offen
Beginn: unbekannt
Abgabe: unbekannt

Weitere Informationen

Daten von Geräten aus dem Internet der Dinge (IoT) ändern sich über die Zeit, z.B. Temperaturwerte oder Zustände von Schaltern. Apps beziehen nun typischerweise nicht nur ein Gerät ein, sondern interagieren mit mehreren Geräten. Um eine sinnvolle Programmlogik angeben zu können, müssen die Apps wissen, ob die Daten von verschiedenen Geräten sich auf einen oder unterschiedliche Zeitpunkte beziehen.

Diese Arbeit soll Zeitreihen aus von Daten aus dem Internet der Dinge und Web-APIs hinsichtlich der Änderungshäufigkeit und Latenz analysieren und Empfehlungen für die Datenverarbeitung in Apps angeben, hinsichtlich Abtastrate (Polling) oder Größe des Zeitfensters (Pushing).

Vorkenntnisse im Bereich der Datenanalyse mit statistischen Verfahren, Zustandsautomaten, REST und RDF sind von Vorteil.

-->