Home |  ENGLISH |  Kontakt |  Impressum |  Datenschutz |  Anmelden |  KIT

Thema3745: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Aifbportal

Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „{{Abschlussarbeit |Titel=Verwendung von Prozesshäusern zur globalen Standardisierung von Prozessdokumentation am Beispiel eines Abrechnungsprozesses eines Automo…“)
 
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
{{Abschlussarbeit
 
{{Abschlussarbeit
|Titel=Verwendung von Prozesshäusern zur globalen Standardisierung von Prozessdokumentation am Beispiel eines Abrechnungsprozesses eines Automobilherstellers
+
|Titel=Standardisierung von Prozessdokumentationen am Beispiel eines Abrechnungsprozesses eines Automobilherstellers
 
|Vorname=Elena
 
|Vorname=Elena
 
|Nachname=Rausch
 
|Nachname=Rausch
 
|Abschlussarbeitstyp=Bachelor
 
|Abschlussarbeitstyp=Bachelor
|Betreuer=Andreas Oberweis; Timm Caporale;  
+
|Betreuer=Andreas Oberweis; Timm Caporale;
 
|Partner=Michaela Kern (Daimler AG, Wörth)
 
|Partner=Michaela Kern (Daimler AG, Wörth)
 
|Forschungsgruppe=Betriebliche Informationssysteme
 
|Forschungsgruppe=Betriebliche Informationssysteme
|Abschlussarbeitsstatus=In Bearbeitung
+
|Abschlussarbeitsstatus=Abgeschlossen
 
|Beginn=2013/10/01
 
|Beginn=2013/10/01
|Abgabe=2014/04/01
+
|Abgabe=2014/03/06
 +
|Beschreibung DE=Standardization of Process Documentations by the Example of a Car Manufacturer’s Billing Process
 
}}
 
}}

Aktuelle Version vom 6. März 2014, 13:40 Uhr



Standardisierung von Prozessdokumentationen am Beispiel eines Abrechnungsprozesses eines Automobilherstellers


Elena Rausch



Informationen zur Arbeit

Abschlussarbeitstyp: Bachelor
Betreuer: Andreas OberweisTimm Caporale
Forschungsgruppe: Betriebliche Informationssysteme
Partner: Michaela Kern (Daimler AG, Wörth)
Archivierungsnummer: 3745
Abschlussarbeitsstatus: Abgeschlossen
Beginn: 01. Oktober 2013
Abgabe: 06. März 2014

Weitere Informationen

Standardization of Process Documentations by the Example of a Car Manufacturer’s Billing Process