Home |  ENGLISH |  Kontakt |  Impressum |  Anmelden |  KIT

Book1944

Aus Aifbportal

Wechseln zu: Navigation, Suche
Technologiegestützte Einführung von Wissensmanagement: Ontologiebasierte Werkzeuge zur Unterstützung von Organisationen bei der Einführung und Durchführung von Wissensmanagement


Mark Hefke



Veröffentlicht: 2008, Dezember
Verlag: SVH - Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften
Type: Buch

BibTeX

Kurzfassung
Wissensmanagement (WM) umfasst die Umsetzung von Konzepten und Methoden zur Akquisition, Bewahrung,Entwicklung, Verteilung und Nutzung von Wissen. Ganzheitliches WM berücksichtigt dabei neben technischen und organisatorischen Aspekten auch den Menschen und die ihn beeinflussende Unternehmenskultur. Eine kritische Betrachtung existierender WM-Konzepte zeigt in diesem Zusammenhang aber, dass diese in der Regel nur bedingt praxistauglich sind. Weitergehend gibt es bezüglich der Einführung von WM weder einen allgemeingültigen Lösungsansatz noch eine feste Auswahl von WM-Instrumenten, die auf jede Problemsituation erfolgreich angewendet werden kann. In diesem Buch werden deshalb zwei Softwarewerkzeuge für die technische Unterstützung von WM konzipiert, die zum einen den Reifegrad von Unternehmen unter Verwendung von beliebigen Reifegradmodellen für WM erfassen und darauf basierend Handlungsempfehlungen zur Verfügung stellen, zum anderen auf das Anforderungsprofil eines Unternehmens zugeschnittene Best Practices Wissensmanagement (WM) umfasst die Umsetzung von Konzepten und Methoden zur Akquisition, Bewahrung, Entwicklung, Verteilung und Nutzung von Wissen. Ganzheitliches WM berücksichtigt dabei neben technischen und organisatorischen Aspekten auch den Mensch und die ihn beeinflussende Unternehmenskultur. Eine kritische Betrachtung existierender WM-Konzepte zeigt in diesem Zusammenhang aber, dass diese in der Regel nur bedingt praxistauglich sind. Weitergehend gibt es bezüglich der Einführung von WM weder einen allgemeingültigen Lösungsansatz noch eine feste Auswahl von WM-Instrumenten, die auf jede Problemsituation erfolgreich angewendet werden kann. In diesem Buch werden deshalb zwei Softwarewerkzeuge für die technische Unterstützung von WM konzipiert, die zum einen den Reifegrad von Unternehmen unter Verwendung von beliebigen Reifegradmodellen für WM erfassen und darauf basierend Handlungsempfehlungen zur Verfügung stellen, zum anderen auf das Anforderungsprofil eines Unternehmens zugeschnittene Best Practices für WM identifizieren und auf die neue Unternehmenssituation übertragen.

ISBN: 3838101472



Forschungsgebiet
Web Science