Home |  ENGLISH |  Kontakt |  Impressum |  Datenschutz |  Anmelden |  KIT

Neuigkeit132

Aus Aifbportal

Wechseln zu: Navigation, Suche
Neuigkeit vom 20. August 2019


Neues Forschungsprojekt “COOLedger – A COnfiguration toOL for Distributed Ledgers”


Das Forschungsprojekt "COOLedger - A COnfiguration toOL for Distributed Ledgers" wurde von der Helmholtz Gemeinschaft und der Russian Science Foundation (RSF) bewilligt und in Zusammenarbeit mit dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und der Hochschule für Wirtschaft (HSE) in Moskau für die nächsten drei Jahre durchgeführt. Ziel des Forschungsprojekts ist es, die Auswahl und Konfiguration eines geeigneten, verteilten Ledgers durch ein Modell zu unterstützen, das die Abhängigkeiten zwischen DLT-Merkmalen identifiziert und verständlich darstellt. Das Modell wird in einen Prozess eingebettet und als Software implementiert, was das Finden der passenden Konfiguration von verteilten Ledgern für bestimmte Anwendungen erleichtert.