Home |  ENGLISH |  Kontakt |  Impressum |  Datenschutz |  Anmelden |  KIT

Stellenausschreibung66: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Aifbportal

Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 19: Zeile 19:
 
*Ein angenehmes Arbeitsklima
 
*Ein angenehmes Arbeitsklima
 
*Flexible Zeiteinteilung
 
*Flexible Zeiteinteilung
*Begleitende oder anschließende Abschlussarbeiten in diesem einem ähnlichen Thema
+
*Begleitende oder anschließende Abschlussarbeiten in diesem oder einem ähnlichen Thema
  
 
==Ansprechpartner==
 
==Ansprechpartner==
Zeile 40: Zeile 40:
 
*Ein angenehmes Arbeitsklima
 
*Ein angenehmes Arbeitsklima
 
*Flexible Zeiteinteilung
 
*Flexible Zeiteinteilung
*Begleitende oder anschließende Abschlussarbeiten in diesem einem ähnlichen Thema
+
*Begleitende oder anschließende Abschlussarbeiten in diesem oder einem ähnlichen Thema
  
 
==Ansprechpartner==
 
==Ansprechpartner==

Version vom 1. Oktober 2012, 10:42 Uhr

HiWi-Tätigkeit "Web-Entwicklung & XML"

Stellenausschreibung




Stellenbeschreibung

HiWi-Tätigkeit "Web-Entwicklung & XML" im Projekt CROME (CROss-border Mobility for Electric vehicles)

Im Rahmen eines länderübergreifenden Flottenversuchs mit Elektrofahrzeugen werden zukünftige Mobilitätskonzepte konzipiert, entwickelt und erprobt.

Zu diesem Zweck werden Nutzungsdaten einzelner Fahrten gesammelt und ausgewertet. Den Elektrofahrzeugnutzern sollen anschließend aggregierte Informationen in einem Web-Portal zur Verfügung gestellt werden, z.B. Fahrprofile und Streckenverläufe.

Für das Projekt CROME suchen wir eine studentische bzw. wissenschaftliche Hilfskraft zur Unterstützung im Bereich Web-Programmierung und XML. Die Arbeitszeit beträgt 20-40 Stunden/Monat für zunächst sechs Monate mit der Möglichkeit zur Verlängerung um weitere sechs Monate.

Wir erwarten

  • Erfahrungen im Bereich (Web-)Programmierung (Microsoft .NET, C#, ASP.NET, MVC)
  • Idealerweise Erfahrungen mit den Schnittstellen von Bing-Maps oder Google Maps sowie den XML-Sprachen für GPS-Daten KML oder GPX
  • Engagierte und selbständige Arbeitsweise, gute Team- und Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten

  • Mitarbeit in einem spannenden Projekt mit aktuellen und vielseitigen Forschungsthemen zur Elektromobilität
  • Ein angenehmes Arbeitsklima
  • Flexible Zeiteinteilung
  • Begleitende oder anschließende Abschlussarbeiten in diesem oder einem ähnlichen Thema

Ansprechpartner

Daniel Ried

Stellenart

HiWi / Tutor(in)

Link PDF

Download (pdf)

Ausschreibende(r)

Daniel Ried

Forschungsgruppe

Betriebliche Informationssysteme

Bewerbungsfrist

30. September 2012