Home |  ENGLISH |  Kontakt |  Impressum |  Anmelden |  KIT

CROME

Aus Aifbportal

Wechseln zu: Navigation, Suche

CROss-border Mobility for EVs (CROME)


Kontaktperson: Hartmut SchmeckAndreas Oberweis

http://crome.forschung.kit.edu/



Projektstatus: abgeschlossen


Beschreibung

Vision des Forschungsprojektes CROME ist es grenzüberschreitende, sichere, benutzerfreundliche und zuverlässige Elektromobilität zwischen Frankreich und Deutschland zu gestalten, zu ermöglichen und zu analysieren, um Antworten auf Fragestellungen zum europäischen Standardisierungsprozess der Elektromobilitätsinfrastruktur (Netzanschluss, Kabel etc.) sowie zu Elektromobilitätsdienstleistungen (Authentifizierung, Billing, Roaming, Reservierung, etc.) geben zu können.

Das Gesamtprojekt befasst sich mit der Entwicklung und Erprobung eines zukünftigen neuen Mobilitätskonzeptes in Form eines Flottenversuchs mit Elektrofahrzeugen in der Grenzregion zwischen Deutschland und Frankreich. Ein zentraler Aspekt hierbei ist die Untersuchung des Mobilitätsverhaltens der Elektrofahrzeugnutzer.

Das wissenschaftliche Projektziel des KIT ist die Identifizierung von Hindernissen bei grenzüberschreitendem Verkehr mit Elektropersonenkraftwagen (E-Pkw) sowie die Analyse der (u.a. kulturellen) Unterschiede im Grenzgebiet bei Fahrzeugen, Infrastruktur (insbesondere bei Ladesäulen und Energiebereitstellung), Abrechnung und weiteren Diensten im Fokus der Fahrzeugnutzer.

  • Folgende Themen sind Teil der Forschungsaktivitäten:
    • die technische Analyse (inkl. Labortests mit einem Demonstrationssystem) des Ladevorgangs mit unterschiedlichen Ladekonzepten unter Berücksichtigung der Blind- und Wirkleistung mit einer Gleichstrom-Schnellladestation,
    • die techno-ökonomische Analyse und Bewertung von Diensten bei Elektrofahrzeugen und Ladestationen,
    • eine umfangreiche Nutzerakzeptanzanalyse mittels Online-Umfragen, Smartphones, Fahrzeugdaten und Lade-Lastkurven, das Betreiben des Datenmodells und Repository aller anfallenden Daten sowie
    • Rechts- und Standardisierungsanalysen.

Involvierte Personen
Felix VogelDaniel RiedHartmut SchmeckAndreas OberweisBjörn Keuter


Informationen

von: 1 Oktober 2011
bis: 31 Dezember 2013
Finanzierung: BMWi, BMVBS


Forschungsgruppe

Effiziente AlgorithmenBetriebliche Informationssysteme


Forschungsgebiet

Energieinformatik





Publikationen zum Projekt
article
 - inproceedings
 - book
 - incollection
 - booklet
 - proceedings
 - phdthesis
 - techreport
 - deliverable
 - manual
 - misc
 - unpublished






-->