Home |  ENGLISH |  Kontakt |  Impressum |  Anmelden |  KIT

Grid-control

Aus Aifbportal

Wechseln zu: Navigation, Suche

Advanced Decentral Grid Control (grid-control)


Kontaktperson: Sebastian Kochanneck

http://www.projekt-grid-control.de/



Projektstatus: aktiv


Beschreibung

Im Projekt grid-control werden künftig erforderliche Systemlösungen für die erfolgreiche Realisierung der Energiewende entwickelt und orchestriert, so dass ein Gesamtkonzept für zukunftsfähige Verteilnetze geschaffen wird. In der Kooperation zwischen Wirtschaft und Wissenschaft werden Verfahren, Konzepte und technische Infrastrukturen entwickelt, die mit Blick auf die weitere Zunahme dezentral geprägter, erneuerbarer Energieerzeugung in Deutschland

  • die fluktuierende Erzeugung für die Erhaltung der Systemstabilität beherrschbar machen,
  • die Qualität von Last- und Einspeiseprognosen für den stabilen Systembetrieb sicherstellen,
  • den Bedarf an Blindleistung, Momentanreserve und Kurzschlussleistung decken,
  • die Beobachtbarkeit des Verteilnetzes ressourceneffizient erhöhen und
  • Alternativen zu unwirtschaftlichem Netzausbau durch die Beherrschung temporärer Netzengpässe mittels einer Netzampellogik für die Verteilnetze schaffen.

Über die Lösung der technischen Herausforderungen hinaus, erfüllen die im Projekt entwickelten Systeme die rollenspezifischen Anforderungen der Netzbetreiber-, Erzeuger-, Energiemarkt- und Verbraucherseite und ergeben durch ihr Zusammenwirken in der Gesamtheit Synergien und einen volkswirtschaftlichen Mehrwert. Das Potential der im Projekt entwickelten Systeme wird in einem Labortest am Energy Smart Home Lab des Karlsruher Instituts für Technologie gezeigt und die Zuverlässigkeit und Wirksamkeit wird in einem Feldtest im NETZlabor BW der Netze BW mit Einbeziehung der Bürger erprobt und evaluiert.

Dieser Text ist der Gesamtvorhabensbeschreibung in der Fassung vom 26. August 2014 entnommen.


Involvierte Personen
Sebastian KochanneckIngo MauserFlorian AllerdingHartmut Schmeck


Informationen

von: 1 Juli 2015
bis: 30 Juni 2018
Finanzierung: BMWi


Partner

EnBW AG, Forschungszentrum Informatik (FZI), Landis+Gyr, Fichtner IT, Seven2one, ads-tec, Universität Stuttgart, PREdistribuce


Forschungsgruppe

Effiziente Algorithmen


Forschungsgebiet

Energieinformatik



Tools
Energy Smart Home Lab, Organic Smart Home



Publikationen zum Projekt
article
 - book
 - incollection
 - booklet
 - proceedings
 - phdthesis
 - techreport
 - deliverable
 - manual
 - misc
 - unpublished






inproceedings
Marlon Braun, Thomas Dengiz, Ingo Mauser, Hartmut Schmeck
Comparison of Multi-objective Evolutionary Optimization in Smart Building Scenarios
Applications of Evolutionary Computation: 18th European Conference, EvoApplications 2016, Springer, März, 2016
(Details)

Matthias Grabowski, Sebastian Kochanneck, Ingo Mauser, Hans-Martin Henning, Hartmut Schmeck
Using VOC Sensors and the Internet of Things to Improve the Energy Efficiency in Smart Buildings
VDE-Kongress 2016: Internet der Dinge, VDE
(Details)

Kaibin Bao, Ingo Mauser, Sebastian Kochanneck, Huiwen Xu, Hartmut Schmeck
A Microservice Architecture for the Intranet of Things and Energy in Smart Buildings
MOTA '16: Proceedings of the 1st International Workshop on Mashups of Things and APIs, Middleware '16 17th International Middleware Conference, Seiten: 3:1-3:6, ACM
(Details)

Sebastian Kochanneck, Ingo Mauser, Bernd Bohnet, Sebastian Hubschneider, Hartmut Schmeck, Michael Braun, Thomas Leibfried
KIT Energy Smart Home Lab - Hardware-in-the-Loop Research Environment with Hybrid Energy Storage System
5th D-A-CH+ Energy Informatics Conference 2016 Managing Data and Complexity in Energy Systems in conjunction with ComForEn 2016 7th Symposium Communications for Energy Systems, Seiten: 30, OVE, 84
(Details)

Sebastian Kochanneck, Ingo Mauser, Bernd Bohnet, Sebastian Hubschneider, Hartmut Schmeck, Michael Braun, Thomas Leibfried
Establishing a Hardware-in-the-Loop Research Environment with Hybrid Energy Storage System
2016 IEE Proceedings of the IEEE PES Conference on Innovative Smart Grid Technologies Asia (ISGT-Asia), Seiten: 497-503, IEEE
(Details)

Kaibin Bao, Florian Fiebig, Lukas Frank, Sebastian Kochanneck, Ingo Mauser, Hartmut Schmeck
Smarter Energy by an Intranet of Things in Buildings
VDE Kongress 2016: Internet der Dinge, VDE
(Details)

Sebastian Kochanneck, Christian Hirsch, Ingo Mauser, Hartmut Schmeck, Malte Schröder
Bottom-Up Simulation of Suburban Power Grids
ETG Congress 2015 – Die Energiewende, ETG
(Details)

Birger Becker, Ingo Mauser, Hartmut Schmeck, Sebastian Hubschneider, Thomas Leibfried
Smart Grid Services Provided by Building Energy Management Systems
Proceedings of the IEEE PES Conference on Innovative SMART GRID Technologies (ISGT-LA 2015), IEEE
(Details)

Sebastian Kochanneck, Hartmut Schmeck, Ingo Mauser, Birger Becker
Response of Smart Residential Buildings with Energy Management Systems to Price Deviations
2015 IEE Proceedings of the IEEE PES Conference on Innovative Smart Grid Technologies Asia (ISGT-Asia), IEEE
(Details)

↑ top


-->