Home |  ENGLISH |  Kontakt |  Impressum |  Datenschutz |  Anmelden |  KIT

Neuigkeit171

Aus Aifbportal

Wechseln zu: Navigation, Suche
Neuigkeit vom 17. März 2020


Cii Forschungsgruppe auf der 15. Wirtschaftsinformatik Konferenz (WI)


Vom 9. bis 11. März 2020 war die CII-Forschungsgruppe von Prof. Ali Sunyaev mit einem Konferenzbeitrag auf der 15. Internationalen Wirtschaftsinformatik Konferenz vertreten, die dieses Jahr in Potsdam stattfand.

Mehr als 400 Wissenschaftler, Praktiker und Studenten nahmen an der größten deutschsprachigen Konferenz über Informationssysteme teil. Das Paper “Challenges of Vehicle-to-Everything Communication. Interviews among Industry Experts” war die Fortsetzung einer Seminararbeit der Vorlesung "Critical Information Infrastructure“ und wurde von Maximilian Renner präsentiert.

Download des Papers: https://www.researchgate.net/publication/338069863_Challenges_of_Vehicle-to-Everything_Communication_Interviews_among_Industry_Experts

Außerdem traf sich die Fachgruppe „Digital Health“ der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) zu ihrer Jahrestagung auf der WI2020. Prof. Ali Sunyaev ist dabei der Sprecher des Lenkungsausschusses und die Fachgruppe soll als Austauschplattform für die Akteure im Themenfeld Digital Health dienen. Forschern, Praktikern und politischen Entscheidern soll damit eine zentrale Anlaufstelle zum Austausch von Forschungsarbeiten und praktischen Themenstellungen geboten werden.

Cii-wi-2020-1.jpg

Cii-wi-2020-2.jpg



Aus der Forschungsgruppe Critical Information Infrastructures