Home |  ENGLISH |  Kontakt |  Impressum |  Datenschutz |  Anmelden |  KIT

Stellenausschreibung129

Aus Aifbportal

Wechseln zu: Navigation, Suche

Erweiterung einer VR-basierten Simulationsumgebung für autonome Shuttles

Stellenausschreibung




Stellenbeschreibung

Zur Unterstützung bei der Erweiterung einer VR-basierten Simulationsumgebung für autonome Shuttles suchen wir eine studentische Hilfskraft (m/w). Die Simulationsumgebung soll als Grundlage für Nutzerstudien genutzt werden. Der Einsatz von autonomen Shuttles für den öffentlichen Personennahverkehr bietet die Möglichkeit, starre, konventionelle Personenbedienungen durch innovative, flexible Mobilitätsmodelle zu ersetzen. Aktuell werden autonome Shuttles noch für Direktverbindungen eingesetzt. D.h., sie fahren ohne Umwege von einem vordefinierten Punkt zu einem definierten Ziel. Zukünftig könnten Sie beispielsweise als Mitfahrgelegenheit (Ridesharing) genutzt werden. Die Akzeptanz von autonomen Shuttles und ihr Einsatz mit innovativen Mobilitätsmodellen werden vermutlich vom Funktionsumfang der Services abhängen, die die Shuttles anbieten. Der Umfang der Service-Funktionen soll in Nutzerstudien erprobt werden.

Die Simulationsumgebung basiert auf der Spiele-Engine Unity. Wünschenswert wären Kenntnisse in der Modellierung von 3D-Modellen. Die Arbeit erfolgt im Team und es ist die Mitwirkung an Publikationen geplant.

Stellenart

HiWi / Tutor(in)

Link PDF

keine Angabe

Ausschreibende(r)

Agnes Koschmider

Forschungsgruppe

Betriebliche Informationssysteme

Bewerbungsfrist

30. April 2019