Stage-oe-small.jpg

Stellenausschreibung124

Aus Aifbportal
Version vom 2. Juni 2022, 10:29 Uhr von Ck3534 (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „{{Stellenausschreibung |Titel DE=Mitarbeiterin / Mitarbeiter (w/m/d) in der Wissenschaft in der Forschungsgruppe SECUSO |Titel EN=Research Associate (f/m/d) in…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Mitarbeiterin / Mitarbeiter (w/m/d) in der Wissenschaft in der Forschungsgruppe SECUSO

Stellenausschreibung




Stellenbeschreibung

Wir, die interdisziplinäre Forschungsgruppe SECUSO (Security - Usability - Society) am Karlsruher Institut für Technologie (KIT), sind in verschiedenen Bereichen von Human Factors in Security & Privacy aktiv. Aktuelle Themen sind u.a. Cookie Banner, Authentifizierung an AR/VR-Brillen, verifizierbare Online-Wahlsysteme, Notification-Studies, Security UI Patterns und Erklärbarkeit von Sicherheitslösungen bzw. -garantien.

Zu den Tätigkeiten der wissenschaftlichen Mitarbeiter:innen zählen entsprechend Forschung im Bereich Human Factors in Security & Privacy, wie beispielsweise die Konzeption/Durchführung von Interviews, Fokus-Gruppen, Online/Labor- oder Feldstudien und die anschließende Publikation der Forschungsergebnisse auf internationalen Konferenzen. Neben den Forschungsarbeiten sind sie auch an der Lehre und der wissenschaftlichen Verwaltung beteiligt, zu der u.a. auch die Organisation von Veranstaltungen zählt.

Für unser interdisziplinäres Team suchen wir Wissenschaftler:innen mit unterschiedlichsten Abschlüssen, wie Informatik, Wirtschaftsinformatik, Medieninformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Mathematik, Kommunikationswissenschaften, Psychologie oder verwandter Bereiche. Sie sind bereits vertraut mit Security oder Usability und interessieren sich zudem für den Forschungsbereich Human Factors in Security & Privacy. Programmiererfahrung und Erfahrung in der Durchführung qualitativer und quantitativer Studien sind von Vorteil. Die ausgeschriebene Stelle ist sowohl für PhD-Kandidat:innen als auch PostDocs geeignet. Eine Vergütung nach EG 13 TV-L wird angestrebt.

Die Stellenbeschreibung und den Link zur Bewerbung finden Sie hier: https://www.pse.kit.edu/karriere/joboffer.php?id=145583

Stellenart

Wissenschaftliche(r) Mitarbeiter(in) / Doktorand(in)

Link PDF

keine Angabe

Ausschreibende(r)

Prof. Dr. Melanie Volkamer

Forschungsgruppe

Security • Usability • Society

Bewerbungsfrist

keine Angabe