Home |  ENGLISH |  Kontakt |  Impressum |  Anmelden |  KIT

MEREGIOmobil

Aus Aifbportal

Wechseln zu: Navigation, Suche

MeRegioMobil - Elektromobilität im Energiesystem der Zukunft


Kontaktperson: Hartmut SchmeckDaniel Pathmaperuma

http://meregiomobil.forschung.kit.edu



Projektstatus: abgeschlossen


Beschreibung

Ziel des Forschungsvorhabens MEREGIOmobil ist es, mobile elektrische Speicher in Fahrzeugen durch den Entwurf innovativer Informations- und Kommunikationstechnologien und deren Umsetzung in schlüssigen Gesamtkonzepten effizient in das bestehende Energiesystem zu integrieren. Dazu werden unterschiedlichste Nutzungsszenarien bzgl. des Mobilitätsverhaltens untersucht.

Im Rahmen dieses Projekts soll ein Forschungs- und Demonstrationslabor aufgebaut werden, in dem begleitend zu den Untersuchungen im E-Energy Projekt MEREGIO insbesondere die Konzepte zu "smart home & mobility" exemplarisch untersucht werden können. Aufbauend auf den Konzepten der bereits begonnenen Vorstudie "eCar@home" ist ein Labor geplant, welches den Prototypen eines "smart home" mit intelligenten, steuerbaren Haushaltsgeräten, dezentralen Erzeugern und Elektroautos darstellt. Neben der Nutzung zu Demonstrationszwecken bietet das Labor die Möglichkeit, die entwickelten Technologien und Dienste vor ihrem Einsatz in der Modellregion zu testen.

Ebenso relevant für das Projekt ist die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle und Anreizsysteme im Bereich Elektromobilität sowie innovativer Telematikdienste unter Einbeziehung von Routenplanungstechniken (GPS) für Energieeinsparung und Verbrauchsvorhersage sowie von Diensten für eine kooperative dynamische Mobilitätsplanung (Car2X-Kommunikation). Insbesondere ist die Integration des Lade- und Lastmanagements in den im E-Energy Projekt MEREGIO entwickelten Marktplatz geplant. Dazu wird in der Entwicklungsphase besonderes Augenmerk auf die Interoperabilität der technischen Infrastruktur sowie die Rechtskonformität der Dienste gelegt.

Da nicht alle im Projekt entwickelten Konzepte und Verfahren während der Projektlaufzeit an einer beliebigen Zahl realer Teilnehmer evaluiert werden können, werden die Feld- und Laborversuche durch Off- und Online-Simulationen ergänzt, mit denen auch Skalierungseffekte untersucht werden können (z. B. eine Million Elektrofahrzeuge). Projektbegleitend ist eine kontinuierliche Evaluation der entwickelten Konzepte vorgesehen. Dabei werden nicht nur die entworfenen Geschäftsmodelle und Anreizsysteme, sondern auch alternative Konzepte wie der Einsatz von Wechselbatterien einer nutzergruppenspezifischen ökonomischen und ökologischen Bewertung unterzogen. Hier steht vor allem die Analyse der durch den Einsatz neuartiger IKT-basierter Dienste entstehenden Kosten und Nutzen im Vordergrund.

Zudem werden im Rahmen der Evaluation die Auswirkungen der Verwendung mobiler Speicher auf Netzführung und Netzausbau detailliert untersucht. Die Ergebnisse der Evaluation werden Aufschluss über die Potenziale einer intelligenten Einbindung der Elektromobilität in das Energiesystem geben.


Involvierte Personen
Florian AllerdingAndreas HarthAndreas KamperMarc MültinHartmut SchmeckRudi StuderAndreas WagnerDaniel Pathmaperuma


Informationen

von: 1 Juli 2009
bis: 1 Oktober 2011
Finanzierung: AIFB, BMWi
Vorgängerprojekt(e): MEREGIO


Partner

Fraunhofer ISI, Adam Opel AG, Daimler AG, EnBW AG, Robert Bosch GmbH, SAP Research, Stadtwerke Karlsruhe


Forschungsgruppe

Effiziente AlgorithmenWissensmanagement


Forschungsgebiet

Agenten Systeme, Elektronische Märkte, Geschäftsmodelle, Geschäftsprozesssimulation, Maschinelles Lernen, Ontologiemodellierung, Optimierung, Rechtswissenschaft, Tele Anwendungen, Theoretische Informatik, Energieinformatik



Tools
Energy Smart Home Lab, Organic Smart Home



Publikationen zum Projekt
 - book
 - booklet
 - proceedings
 - techreport
 - deliverable
 - manual
 - misc
 - unpublished






article
Martin Schönfelder, Daniel Pathmaperuma, Ulrich Reiner, Wolf Fichtner, Hartmut Schmeck, Thomas Leibfried
Elektromobilität - Eine Chance zur verbesserten Netzintegration Erneuerbarer Energien
Umwelt Wirtschafts Forum (uwf), 17, (4), Seiten 373-380, November, 2009
(Details)

↑ top

inproceedings
Ingo Mauser, Hartmut Schmeck
Tarife zur Flexibilisierung des Stromverbrauchs in Haushalten mit Energiemanagementsystemen
VDE-Kongress 2014 Smart Cities, VDE Verlag
(Details)

Andreas Harth, Sebastian Speiser
Scripting Problem-solving Agents in Decentralised Smart Grids
W3C Workshop on the Web of Things, W3C, Juni, 2014
(Details)

Birger Becker, Anna Kellerer, Hartmut Schmeck
User Interaction Interface for Energy Management in Smart Homes
Proceedings of the 3rd IEEE PES Conference on Innovative Smart Grid Technologies (ISGT), IEEE, Washington, Januar, 2012
(Details)

Marc Mültin, Florian Allerding, Hartmut Schmeck
Integration of Electric Vehicles in Smart Homes - An ICT-based Solution for V2G Scenarios
Proceedings of the 2012 IEEE PES Innovative Smart Grid Technolgies Conference, IEEE PES Power & Energy Society, Washington D.C., USA, Januar, 2012
(Details)

Florian Allerding, Marc Premm, Pradyumn Kumar Shukla, Hartmut Schmeck
Electrical Load Management in Smart Homes Using Evolutionary Algorithms
In Jin-Kao Hao and Martin Middendorf, Proceedings of the main European events on Evolutionary Computation, Springer, LNCS, Malaga, Spain, April, 2012
(Details)

Andreas Wagner, Martin Junghans, Sebastian Speiser, Andreas Harth
Privacy-aware Semantic Service Discovery for the Smart Energy Grid
8th Extended Semantic Web Conference, Springer, Iraklio, Crete, Mai, 2011
(Details)

Florian Allerding, Hartmut Schmeck
Organic smart Home - Architecture for Energy Management in Intelligent Buildings
Organic smart Home - Architecture for Energy Management in Intelligent Buildings, Seiten: 67-76, In Proc. Workshop Organic Computing OC'11, Karlsruhe, Germany, Juni, 2011
(Details)

Sebastian Grässle, Birger Becker, Thomas Knapp, Florian Allerding, Hartmut Schmeck, Andreas Wagner
Intelligent Control System for CHP-equipment in Smart-homes
Proceedings of the 2nd International Conference on Microgeneration and Related Technologies, MICRoGEN'II, Glasgow, April, 2011
(Details)

Kaibin Bao, Florian Allerding, Hartmut Schmeck
User behavior prediction for energy management in smart homes
Fuzzy Systems and Knowledge Discovery (FSKD), 2011 Eighth International Conference on, Seiten: 1335 - 1339, IEEE, 2, Shanghai, China, Juli, 2011
(Details)

Christian Gitte, Jens Hartmann, Hartmut Schmeck
Kooperativer Ansatz zur Erschließung des vollen Lastverschiebungspotenzials von Elektrofahrzeugen
In Gesellschaft für Informatik, Lecture Notes in Informatics (LNI) - Proceedings, Seiten: 267, Köllen, GI-Edition, P-192, Bonn, Oktober, 2011
(Details)

Alexandra-Gwyn Paetz, Birger Becker, Wolf Fichtner, Hartmut Schmeck
Shifting Electricity Demand with Smart Home Technologies - An Experimental Study on User Acceptanc
Proceedings of the 30th USAEE / IAEE North American Conference, Online, Washington, Oktober, 2011
(Details)

Andreas Wagner, Sebastian Speiser, Oliver Raabe, Andreas Harth
Linked Data for a privacy-aware Smart Grid
In GI, Informatik für die Energiesysteme der Zukunft Workshop, INFORMATIK 2010, Springer, LNI, September, 2010
(Details)

Florian Allerding, Birger Becker, Hartmut Schmeck
Integration intelligenter Steuerungskomponenten in reale smart-home-Umgebungen
In Klaus-Peter Fähnrich, Bogdan Franczyk, Informatik 2010 Service Science - Neue Perspektiven für die Informatik, Seiten: 455-460, Köllen Druck+Verlag GmbH, Lecture Notes in Informatics (LNI), P-175, Bonn, September, 2010
(Details)

Andreas Wagner, Sebastian Speiser, Andreas Harth, Oliver Raabe, Eva Weis
Basic Privacy Principles for the Smart Grid
W3C Workshop on Privacy for Advanced Web APIs, -, Juli, 2010
(Details)

Thomas Kaschub, Marc Mültin, Wolf Fichtner, Hartmut Schmeck, Alois Kessler
Intelligentes Laden von batterieelektrischen Fahrzeugen im Kontext eines Stadtviertels
VDE-Kongress 2010: E-Mobility, Seiten: 6, VDE Verlag, Leipzig, November, 2010
(Details)

Andreas Wagner, Sebastian Speiser, Andreas Harth
Semantic Web Technologies for a Smart Energy Grid: Requirements and Challenges
ISWC 2010, Springer, November, 2010
(Details)

Ulrich Reiner, Matthias Kahl, Thomas Leibfried, Florian Allerding, Hartmut Schmeck
MeRegioMobil-Labor – Entwicklungsumgebung für zukünftige Smart-homes
Proceedings of the VDE Kongress Leipzig, VDE Verlag, November, 2010
(Details)

Andreas Wagner, Darko Anicic, Roland Stühmer, Nenad Stojanovic, Andreas Harth, Rudi Studer
Linked Data and Complex Event Processing for the Smart Energy Grid
In Sören Auer,Stefan Decker,Manfred Hauswirth, Proc. of Linked Data in the Future Internet at the Future Internet Assembly, Ghent 16/17 Dec 2010, CEUR Workshop Proceedings, 700, Dezember, 2010
(Details)

Birger Becker, Florian Allerding, Ulrich Reiner, Matthias Kahl, Urban Richter, Daniel Pathmaperuma, Hartmut Schmeck, Thomas Leibfried
Decentralised Energy-Management to Control Smart-Home Architectures
In Christian Müller-Schloer, Wolfgang Karl, and Sami Yehia, Proceedings of the 23rd International Conference on Architecture of Computing Systems (ARCS 2010), Seiten: 150-161, Springer, LNCS, 5974, Berlin Heidelberg, Februar, 2010
(Details)

Ulrich Reiner, Thomas Leibfried, Florian Allerding, Hartmut Schmeck
Potenzial rückspeisefähiger Elektrofahrzeuge und steuerbarer Verbraucher im Verteilnetz unter Verwendung eines dezentralen Energiemanagementsystems
In ETG, Internationaler ETG-Kongress 2009 (ETG-FB 118), Seiten: 329-334, VDE, Berlin-Offenbach, September, 2009
(Details)

↑ top

book
Christian Müller-Schloer, Hartmut Schmeck, Theo Ungerer
Organic Computing - A Paradigm Shift for Complex Systems
Birkhäuser, Juni, 2011
(Details)

↑ top

incollection
Frank Eichinger, Daniel Pathmaperuma, Harald Vogt, Emmanuel Müller
Data Analysis Challenges in the Future Energy Domain
In Ting Yu, Nitesh Chawla, Simeon Simoff, Computational Intelligent Data Analysis for Sustainable Development, Kap. 10, Taylor & Francis, Data Mining and Knowledge Discovery Series, London, Brighton, Basingstoke and Abingdon in the UK, New York and Philadelphia in the USA and Singapore and Melbourne in the Pacific Rim, 2012
(Details)

Florian Allerding, Birger Becker, Hartmut Schmeck
Decentralised Energy Management for Smart Homes
In Müller-Schloer, Christian and Schmeck, Hartmut and Ungerer, Theo, Organic Computing — A Paradigm Shift for Complex Systems, Seiten 605-607, Springer Basel, Vol.1, 2011
(Details)

↑ top

phdthesis
Florian Allerding
Organic Smart Home – Energiemanagement für intelligente Gebäude
Hartmut Schmeck; Wolf Fichtner, 2013/07/25, KIT, Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
(Details)

↑ top

misc
Florian Allerding, Christian Beilmann, Wolfgang Breh, Judith Bremer, Joachim Fuchs, Christian Gitte, Julian Hess, Christian Hirsch, Thomas Kohl, Simon Loskyll, Jörg Sauer, Susann Schäfer, Katharina Schätzler, Hartmut Schmeck, Thomas Schulenberg, Olaf Wollersheim, Karl-Friedrich Ziegahn, Birger Becker, Sebastian Gottwalt, Alexander Schuller
Die Weiterentwicklung der Energiewirtschaft in Baden-Württemberg bis 2025 unter Berücksichtigung der Liefer- und Preissicherheit
Studie im Auftrag der Baden-Württembergischer Industrie- und Handelskammertag, Januar, 2016
(Details)

Birger Becker
Steuerung von smart-home-Architekturen unter Einbindung intelligenter elektrischer Verbraucher und mobiler Speicher
Diplomarbeit, November, 2009
(Details)

↑ top